Montag, 21. Januar 2019

Es ist dunkel und wir tragen Sonnenbrillen

Die meisten unserer Generation werden sich an das berühmte Zitat und der darauf folgenden besten Verfolgungsjagd und Materialschlacht aller Zeiten aus dem Kultfilm Blues Brothers erinnern.

"Es sind 106 Meilen nach Chicago, wir haben genug Benzin im Tank, 'n halbes Päckchen Zigaretten, es ist dunkel, und wir tragen Sonnenbrillen!"

- Elwood Blues -


Wir sind zwar nicht auf der Flucht, aber:

Es sind 5.200 km über den Teich nach Halifax, wir haben kanadische Pässe, Sehnsucht nach unserer zweiten Heimat und fahren einen Bulli in rot-weiß.

Und damit war das Projekt Auszeit oder neu-deutsch: Sabbatical, geboren.

Eine Faustregel besagt, dass man etwa die doppelte Zeit dessen in die Planung stecken sollte, die man sich für dieses Vorhaben nehmen will und so beginnt es:

1. Wir stecken schon einmal den Zeitrahmen fest, damit können wir dann auch das Ansparmodell für den temporären Ausstieg (Zeit und/oder Gehalt) berechnen.
2. Wir stimmen schon mal den Chef und die Kollegen auf das Thema ein und vereinbaren einen Termin mit der Personalabteilung.
3. Alle Projekte beginnen mit dem Anlegen einer Checkliste. Die Überschrift dazu steht schon mal:

Auszeit Kanada 2021