Montag, 18. September 2017

Kanada ist überall


Neulich habe ich beim Wandern einen kanadischen Einwanderer entdeckt: Tsuga Canadensis, die kanadische Hemlocktanne. Etwa Mitte des 18. Jahrhunderts wurde dieser Baum in Europa eingeführt und scheint sich hier recht wohl zu fühlen. In Ruhe gelassen kann er bis 1.000 Jahre alt werden.

Montag, 5. Juni 2017

Surreale Bilder aus Alberta

Nordwestlich von Alberta, nicht weit weg von Calgary, gab es am 2. Juni 2017 einen Tornado.




Passiert ist dankenswerterweise nicht viel, und wie seinerzeit beim Erdbeben vor Vancouver, wurde in den sozialen und ausländischen Medien schon darüber berichtet, lange bevor die kanadischen Behörden und Nachrichtensender  "wach" wurden.

Dienstag, 30. Mai 2017

Lang ist's her...

Zehn Jahre ist es nun her, dass dieser Artikel in der Kölnischen Rundschau erschien, damals waren wir gerade zwei Jahre in Kanada... seitdem ist viel Wasser den Bow River hinunter geflossen.

yee-haw!

Sonntag, 14. Mai 2017

Träume, Wünsche, Pläne

Nachtrag im Mai 2017: Es bleibt wohl erstmal nur bei Träumen und Wünschen, irgendwie ist das mit der Planung schwieriger als gedacht... (Aber das Jahr ist ja noch nicht vorbei.)


***

Eintrag vom November 2016: Kanada ruft! Im nächsten Jahr wird unsere zweite Heimat 150 Jahre alt. Das wollen wir zum Anlass nehmen, mal wieder bei Freunden und Ex-Kollegen in Calgary vorbei zu schauen, 


ein paar Tage in den Rockies zu verbringen, 


Montreal zu besuchen (wenn die Zeit reicht), 


und in Toronto und Umgebung Motorrad zu fahren,


Ich vermisse meinen "Schatten" - Honda Shadow

bevor wir wieder zurück nach Deutschland müssen. Mal sehen, was geht...  😀😀😀