Freitag, 23. Mai 2008

Regenzeit

Ja, es regnet, und zwar schon seit Tagen, und das fast ununterbrochen. Daher sollte man ein wachsames Auge auf Medien, Wettervorhersagen und die Webseite der Provinz gerichtet halten, denn die Wassermassen von oben, kombiniert mit der Schneeschmelze haben bereits die erste Stufe zur Flutwarnung für betroffene Gebiete eingeläutet. Mal sehen, ob und wann wir die Aufforderung erhalten, unser Auto besser draussen zu parken, da unsere Tiefgarage geflutet wäre. In den letzten beiden Jahren sind wir jedoch vom Hochwasser verschont geblieben, nur bei der Jahrhundertflut 2005 war das damals noch im Rohbau befindliche Gebäude "Land unter". Auf jeden Fall liefert das Wetter eine gute Entschuldigung dafür, das Wochenende gemütlich auf dem Sofa zu verbringen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen