Mittwoch, 5. März 2008

Häh?

"...jeder muss im job permanently seine intangible assets mit high risk neu relaunchen und seine skills so posten, dass die benefits alle ratings sprengen, damit der cash-flow stimmt. Wichtig ist corporate-identity, die mit perfect customizing und eye catchern jedes Jahr geupgedatet wird!"
Hilmar Kopper, vormaliger Vorstandssprecher der Deutschen Bank
Quelle: Süddeutsche Zeitung
Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen... danke Rita!
Also ich weiss gar nicht was Ihr habt, so oder so ähnlich klingen wir auch meist, wenn wir gerade von der Arbeit kommen...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen