Sonntag, 30. März 2008

Ausgelycost

Heute erhielten wir eine ziemlich blöde mail unsere Web-Providers lycos, wir hätten eine "verdächtige" Datei auf unserer Homepage und sie hätten diese Datei gesperrt. Leider ist dies genau die Datei, auf die man zuerst trifft, wenn man unsere Homepage ansteuert, und deshalb war unsere Seite heute nicht erreichbar.
Von lycos gab es - auch auf Nachfrage - keine weitere Information, was diese Datei denn nun so schlimmes anstelle, deshalb haben wir uns entschlossen, das freundliche Angebot unseres Freundes Guido anzunehmen und zwischenzeitlich auf seinen Server umzuziehen, bis wir eine neue Heimat für unsere Seite gefunden haben. Vielen, vielen Dank dafür!
Deshalb seht Ihr jetzt also eine neue Adresse oben im Browser. Wir werden uns bemühen, schnell einen neuen Provider zu finden, damit alles wieder aussieht wie gewohnt. Bei lycos werden wir nicht mehr landen...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen