Freitag, 9. Februar 2007

Splitternackte Damen!

Und nun, da wir die uneingeschränkte Aufmerksamkeit aller (männlichen) Mitleser haben, können wir den Skandal auflösen. Wir waren gestern im Konzert der Barenaked Ladies, einer Band aus Toronto, deren Musik uns schon seit vielen Jahren begleitet. Der Saddledome ist mit 17.000 Sitzplätzen - soviel kommt es einem eigentlich nie vor -  eine ausgezeichnete Sporthalle, aber ein akustisches Desaster bei Konzerten, da denkt man gern an den Henkelmann in Köln zurück. Nichtsdestotrotz vermochten BNL mitzureissen und haben mit ihren humoristischen Einlagen nicht nur musikalisch exzellente Unterhaltung geboten. Für Roland war das ein besonderes Erlebnis, hat er die Band doch in ihren Anfangstagen in einer verrauchten Kölner Kneipe vor 200 Zuschauern erlebt.
So, und jetzt geht alle los und kauft die CDs. Wir empfehlen vor allem diese hier: